background
Galaxy Travel Int.

Islam

Der Islam erlebte in Ägypten während der frühen Dynastien der Fatimiden und der Ayyubiden eine Blütezeit und etablierte Ägypten als eine bedeutende kulturelle, politische und soziale Macht in der islamischen Welt. Im Jahr 1250 n. Chr. kontrollierte die militärische Kaste der Mamelucken Ägypten und machten es zur wichtigen islamischen Macht. Als 1798 eine französische Expedition unter Napoleon eintraf, änderte sich die politische Lage, nachdem Muhammad Ali Herrscher von Ägypten wurde. Seine Regierung bereitete das islamische Ägypten auf die Modernisierung vor.
Die abwechslungsreiche Geschichte des Islams in Ägypten formte die Kultur, Kunst und Architektur des modernen Ägypten. Das islamische Ägypten ist reich an islamischer Kunst und Architektur. Die Straßen Al-Mu'izz al-Din, El Azhar, Darb al-Ahmar, El Saliba und der Platz Salah ad-Din in Kairo sind Zeugen des goldenen Zeitalters der islamischen Architektur in Ägypten. Diese restaurierten Viertel gelten als offene Museen und lohnen einen Besuch bei Nacht. Darüber hinaus gibt es zahlreiche historische Moscheen, Zitadellen und Souks zu besuchen.

 

 

Islamische Kairotour

hussein mosque
Unser Angebot beinhaltet einen Kurztrip nach Kairo mit dem Besuch des islamischen Kairos sowie den Pyramiden, Ägyptischen Museum, Salah El Din Citadel, Mohamed Ali Moschee, Al Azhar Moschee, Al Hussien Moschee und mehr.
Alle Details...
© 2009 - 2017  Galaxy International Service  0020 1110555920 - info@gis-travel.com   
nach Oben
nach Unten